Leider ist in allen Artikeln über Tannin halt nur davon die Rede, daß es in "schwarzem oder grünem Tee" enthalten ist; ohne darauf einzugehen, in welchen Tees denn noch bzw. Er schwächt das Immunsystem, entzieht dem Körper Wasser und die Schleimhäute werden schlechter durchblutet. Gerbstoffe kommen häufig in Pflanzen vor (vgl. Wird nun ein Tee aufgebrüht, werden Gerbstoffe und Coffein aus den Teeblättern gelöst. Der Mythos bezieht sich auf Schwarzen Tee, der etwa vier Prozent Koffein enthält, das sich durch heißes Wasser aus den Blättern löst. Koffein ist nicht nur in Kaffee enthalten, sondern auch in Tee. Pflanzliche Gerbstoffe werden auch als vegetabile Gerbstoffe oder Tannine bezeichnet. Diese Bindungen können anfangs auch wieder aufgelöst werden, sie sind erst nach mehrfacher, konzentrierter Anwendung irreversibel. Das passiert beim Tee. Grüner Tee enthält mehr Gerbstoffe als schwarzer, daher wirkt er weniger enregend wegen des Koffeins. 0604 . Dennoch stecken in ihm einige gesunde Substanzen, wie Mineralstoffe und Gerbstoffe. So viel steht fest. Das starke Arome der Minze dämpft unseren Appetit. Vorsicht: Gerbstoffe können die Aufnahme anderer Medikamente verzögern. Schwarzer Tee ist eine der beliebtesten Teesorten der Welt – und das nicht ohne Grund: Er gilt als schonende Alternative zum Kaffee, hat keine Kalorien und ist auch aus medizinischer Sicht einen Schluck wert. Alles das, was wir unserem Körper zuführen, hat auch einen Einfluss auf diesen. Besonders reich ist schwarzer Tee an B-Vitaminen, Kalium und Mangan. Nicht vorrätig. Sie werden auch Tannine genannt und kommen in vielen verschiedenen Pflanzen und Pflanzenteilen vor. Lässt man Tee länger als fünf Minuten ziehen, lösen sich allerdings immer mehr Gerbstoffe – der Tee wird bitterer. Tee schmeckt und macht munter. Grüner Tee ist in Südostasien ein traditionelles Getränk - und wird auch im Westen immer beliebter. Wir finden, dass die bewusste Zubereitung gut zum Tee passt. Der Tee wird einfach in einer Kanne mit kochendem Wasser aufgegossen – und zieht dann, so lange er will. Unser Newsletter hält Sie immer auf dem Laufenden. Je länger er zieht, desto mehr Gerbstoffe enthält er, und umso weniger wirkt das Koffein. Paderborn University’s learning centres provide students with learning support, in particular in subject-related issues. Da Cappuccino weniger Koffein enthält, kann das Heißgetränk häufiger genossen werden. Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Koffein einen gewissen vorbeugenden Effekt gegen Alzheimer und Demenz hat. Rentierflechte Möchte man die Gerbstoffe im Tee betonen, so muss der Tee etwa fünf Minuten lang ziehen. Wie bei vielen anderen Lebensmitteln gilt auch beim Tee: Nur das richtige Maß ist gesund. Zutaten: Grüner Tee Darjeeling*, Ingwer*, natürliches Aroma. Daher enthält auch jede Teesorte, die wie Grüner, Schwarzer, Weißer und Gelber Tee oder Oolong direkt von diesem Strauch abstammt, ebenfalls Koffein. Die Koffeinmenge im Tee ist daher unabhängig von der Aufgusszeit nahezu gleich. 09.10.2020 - Der kleine Exot unter den Teesorten, welcher bei Teeliebhabern auf der ganzen Welt immer beliebter wird! Features: - mods for various games - overview of all recent game modifications - division into categories, by rating or comments - modsearch - modication details wit images and videos - leaflet for mods with connection to your modhoster account - write and read comments - charts - my modifications Aber jenseits dieser Fakten kursieren viele Mythen über den Strauch und das Getränk. Maximal fünf bis sechs Tassen am Tag werden empfohlen. Am meisten getrunken werden wohl der Schwarze Tee, der Grüne Tee, der Kräutertee und der Früchtetee. Unterteilt werden diese Teearten dann noch in die vielen unterschiedlichen Teesorten. Der Koffeinanteil im Schwarzen Tee ist gut wasserlöslich und gehört damit mit zu den ersten Stoffen, die aus den Blättern gewaschen werden. DIY Erdbeer Eistee ohne Zucker. Spitzenreiter beim Koffeingehalt ist der Espresso – er enthält etwa doppelt so viel Koffein wie ein handgebrühter Filterkaffee. Entdecken Sie unsere große Auswahl an Tassen & Becher, Coffee Passion doppelwandige Kaffeekanne mit Deckel, Coffee Passion doppelwandiger Kaffeefilter. Denn ist der Tee zu lange im Wasser, lösen sich zu viele Gerbstoffe um den gewünschten belebenden Effekt zu erlangen. Darmexpertin: "Glutenfrei ist zu einer Werbebotschaft geworden", Fakten-Check: Vitamin D hilft nicht bei der Corona-Abwehr, Report: Billige Nahrungsmittel schuld am Rückgang der Artenvielfalt, In diesen Lebensmitteln steckt das meiste Vitamin D, So sieht ein optimales Frühstück, Mittag- und Abendessen aus, Vitamin-D und Co.: Wann Ergänzungsmittel wirklich sinnvoll sind, Was Sie beim Intervallfasten beachten sollten, Expertin gibt Rat: So gelingt die gesunde Ernährung im Lockdown, Die goldenen Regeln der ayurvedischen Ernährung, Experten streichen alte Ernährungsempfehlungen. Man kann die Hand kurz übers Wasser halten. Startseite / Produkte verschlagwortet mit „ohne Gerbstoffe ... Schnellansicht. Der Koffeingehalt von Tee ist deutlich niedriger und liegt bei 20 bis 50 Milligramm pro 100 Milliliter. Zieht der Tee länger, wirkt er eher beruhigend. Anders sieht dies bei Kräutertees aus: Immerhin sind viele Kräuter nicht nur aufgrund ihres Aromas beliebt, sondern auch wegen ihrer Wirkung als Heilpflanze. Finden Sie den nächsten Villeroy & Boch Händler in Ihrer Nähe und lassen Sie sich kompetent beraten. Da Schwarzer Tee weniger Gerbstoffe enthält als grüner Tee, ist er ein hervorragender Wachmacher. Beim Genuss einer Tasse Kaffee wirkt das Koffein schneller, beim Trinken einer Tasse Tee ist der Effekt langanhaltender. Tee ist zwar gesund und heiße Getränke wirken an sich meist schleimlösend. Er erhält dadurch ein charakteristisches Aroma, verliert jedoch an Vitaminen. Auch schwarzen Tee werden viele gesunde Eigenschaften zugesprochen. Die Wirkung von Tee und Kaffee auf unseren Körper ist komplex, denn dabei kommen verschiedene Inhaltsstoffe zum Einsatz. Das Fazit: Kaffee oder Tee – jedes Heißgetränk hat eine spezifische Wirkung auf unseren Körper. Kaffee muss dazu schwarz getrunken werden. Danach werden die meisten Aromastoffe und einige der gesunden, antioxidativ wirkende Inhaltstoffe ab- oder umgebaut. Was bringen Tees, denen eine heilende Wirkung zugesagt wird? Beim Schwar… Bleiben die Teeblätter kurze Zeit im Wasser, lösen sich weniger Gerbstoffe. Ja, ich möchte den Newsletter sowie Informationen zu Aktionen, Umfragen, persönlichen Angeboten und zum Kundenservice von Villeroy & Boch per E-Mail und/oder SMS erhalten. Überzeugte Kaffeetrinker schwören auf die Wirkung von Koffein. Beliebte Heißgetränke wie Latte Macchiato oder Cappuccino verfügen über etwa die Hälfte. Nicht wirklich. Heu-, Weide- und Biomilch: Was bedeuten die Begriffe? Genau wie grüner Tee wirkt dieser zum einen belebend und steckt zum anderen voller gesunder Inhaltsstoffe. Tee kommt mit verhältnismäßig wenig Teeblättern aus. Probleme können das im Grüntee enthaltene Koffein und die Gerbstoffe, die Tannine, bereiten. Pflanzliche Gerbstoffe werden auch als vegetabile Gerbstoffe oder Tannine … Ohne die Gerbstoffe wird das Koffein schneller aufgenommen, der Tee wirkt anregender. Andere Wirkstoffe im Tee nehmen direkten Einfluss auf das menschliche Verdauungssystem und helfen bei derartigen Störungen. Teepod.de ist ein Teeblog des familiengeführten Teefachgeschäfts Evas Teeplantage in Nürnberg. Zieht der Tee länger, wirkt er eher beruhigend. Ungesüßte Früchtetees können unbesorgt genossen werden. Das Alkaloid ist im Tee an Gerbstoffe gebunden und wird deshalb langsamer vom Körper aufgenommen. Für Widerkäuer sind Tannine in zu großen Mengen schädlich und verursachen Magen- und Darmschmerzen, weil sie die Nährstoffaufnahme hemmen. Die Struktur der tierischen Haut ändert sich, es entsteht ein … Schwarzer Tee. Mit unseren Newslettern erhalten Sie genau die Themen, die Sie interessieren. Grüntee enthält einen höheren Anteil an Gerbstoffen als Schwarztee. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie. Erst dann lösen sich die Gerbstoffe und gehen in den Teeaufguss über. Den Tee bereite man als Kaltauszug zu. Bei Arzneitees sind die Vorgaben des Herstellers unbedingt einzuhalten. Das entspricht ein bis zwei Tassen Kaffee – die ideale Menge, um ihn in aller Ruhe an der Kaffeetafel zu genießen. Kräutermischung. Ein Kräuter-Gewürz-Tee mit Bio-Hopfen aus der Hallertau und Fenchel aus Ägypten. Natürlich sollte auch Tee im Rahmen einer Diät ohne Zucker oder Milch getrunken werden. Er ist zum Abnehmen besser geeignet, da er weniger Koffein enthält und deshalb auch in etwas größeren Mengen getrunken werden kann. Zumeist ohne Koffein, ohne Gerbstoffe und ohne Säuren sind dem Genuss kaum Grenzen gesetzt. Die Koffeinkonzentration ändert sich nach fünf Minuten allerdings nicht mehr, es lösen sich dann Polyphenole, die den Wachmacher entschärfen können. Generell gilt: Je länger ein Tee zieht, desto mehr Inhaltstoffe lösen sich auch, und der Tee wird dunkler und bitterer. Der Tee wirkt dann im besten Falle weniger belebend, aber auf keinen Fall beruhigend - und müde macht er auch nicht. Der frisch geerntete Tee ist immer grün und bleibt es auch, wenn er kurze Zeit später erhitzt und getrocknet wird, ist er allerdings nach dem Welken einige Stunden sich selbst überlassen, wird er schwarz. Kurz ziehen lassen sind 1-3 Minuten Der Tee schmeckt kräftig und macht wach. Tannine reagieren als Säuren und bewirken, dass sich die Schleimhäute zusammenzie… Koffein ist ein Alkaloid, das aufmunternd wirkt. Der Tee enthält wichtige Mineralien und Spurenelemente wie Kalzium, Magnesium und Kalium. So haben Tees einen leichten Einfluss auf den Körper, andere wiederu… Tannine – oder auch: Gerbstoffe – haben einen herben Geschmack und werden auch auch als „Anti-Nährstoffe“ bezeichnet. Bei Kräuter- und Früchtetees sieht es dagegen anders aus, ihre Ausgangspflanzen sind koffeinfrei. 100 Milliliter von Hand aufgebrühter Kaffee enthalten etwa 40 bis 66 Milligramm des Stoffes. Eine Kaffeebohne enthält im Durchschnitt zwei Prozent Koffein, eine Teeblätter ein bis fünf Prozent. The LehramtsNavi (teacher training navigation system) and Career Service’s programme of Nun gut, schimmelig wird er wirklich nicht, aber wesentlich länger als ein halbes Jahr sollte man Tee auch nicht lagern. Dabei können sich Bitterstoffe, Säuren und Alkaloide lösen. Lesen Sie Zubereitungstipps und erfahren Sie mehr zur Produktion von Tee, Teerzepte und Geschichten von Menschen, die sich beruflich und privat mit Tee beschäftigen. „Kaffee oder Tee?“, möchten Sie noch wissen. Widmen wir uns aber einfach mal den bekanntesten Teearten. Was wunderbar vielseitige Getränk aus Asien begeistert mit seiner Tiefe und Komplexität und ist etwas für den besonderen Moment. Da Schwarzer Tee weniger Gerbstoffe enthält als grüner Tee, ist er ein hervorragender Wachmacher. Um den Tee bis zum Schluss genießen zu können, gibt man immer wieder heißes Wasser aus einer separaten Kanne dazu. Kräutertee ohne Koffein und Gerbstoffe. Schon lange ist Pfefferminze als Schlankmacher bekannt. Pflanzliche Gerbstoffe gehören zu den sekundären Pflanzenstoffen. Tee enthält noch weitere Stoffe, die einen positiven Effekt auf die Gesundheit haben können: Fluorid beispielsweise schützt die Zähne. Ärzte empfehlen Menschen, die unter Eisenmangel leiden, deshalb häufig, Getränke zu vermeiden, die solche Stoffe enthalten. Zur Teatime reicht man Schwarzen Tee, meistens den Ceylon Assam oder Darjeeling. Für Kaffee benötigt man eine größere Menge an Kaffeebohnen. Schwarzen Tee kurz ziehen zu lassen, hat eine belebende Wirkung. 0604 20 11 . Tee zum Abnehmen: Pfefferminze. Sowohl Kaffee als auch Tee können das Abnehmen unterstützen. Weidenzweige ohne Knospen oder Blüten gehören dagegen zu Unterposition 1401 90 00 . Blattwerk, Blätter, Zweige und andere Pflanzenteile, ohne Blüten und Blütenknospen, sowie Gräser, Moose und Flechten, zu Binde- oder Zierzwecken, frisch, getrocknet, gebleicht, gefärbt, imprägniert oder anders bearbeitet. Blutwurzpräparate mindestens eine Stunde vor oder nach anderen Medikamenten nehmen. Im Zweifel sollten Teetrinker dies mit dem Arzt oder Apotheker abstimmen. Die gesündeste Zubereitung von Kaffee ist die klassische Handaufbrühung. Der grüne Tee stammt von den gleichen Blättern des Teestrauches, von denen auch der schwarze Tee stammt. Umgekehrt ist es bei Espresso: Von dem Wachmacher sollten Sie nicht mehr als maximal drei bis vier kleine Tassen am Tag trinken. Grüner Tee hat eine ähnliche Wirkung. Tannine (Gerbstoffe) Schwarzer Tee enthält Tannine, welche die Eisenaufnahme hemmen. Wie viel Koffein ein Heißgetränk hat, hängt auch von seiner Zubereitung ab. Bio Kräutertee Süßer Hopfen. Lebensmittel BIO-Hanfblatt Tee mit Nanaminze 40g Aber auch Weißer Tee, Gelber Tee, Oolong, Pu-erh-cha Tee, Mate Tee, Rooibos Tee und wie sie nicht alle heißen, finden ihre Anhänger. Ausnahme bilden nur Kombinationen mit Mate, zum Beispiel unser Fastentee, oder ein Green Chai, der Grünen Tee enthält. in welchen nicht. Gustatorische Parallelen,selbst unter ähnlich erscheinenden Pflanzen, treten kaum auf. Nein, das konnte in Versuchen nicht bestätigt werden. So kann regelmäßiger oder übermäßiger Genuss von Grüntee zu Gereiztheit und Schlafproblemen führen. Grüner Tee im Online Shop TeeBohne. Seine Gerbstoffe können Magen-Darm-Beschwerden lindern, den Blutdruck senken und vor Karies schützen. Wer also mit Tee abnehmen möchte, aber von Fressattacken heimgesucht wird, setzt Minze auf die Speisekarte. Die Bitterstoffe im Kaffee können den Magen reizen, während das Koffein den Blutdruck erhöhen kann. Pflanzliche Gerbstoffe: Hier kommen sie vor. Ein reiner Darjeeling ohne zusätzliche natürliche Aromen ist so etwas wie der Champagner unter den Tees. Assam Tee schmeckt viel intensiver als Darjeeling. Oft ist das der Beginn eines lebhaften Gesprächs über die Vorteile und Nachteile der verschiedenen Heißgetränke. Bis zu drei Tassen Kräutertee gelten als unbedenklich. Deshalb hat Kaffee den höheren Koffeingehalt. Das stimmt aber pauschal nicht. Schwarzer und grüner Tee sind die beliebtesten Sorten. Für grünen Tee kann man vorsichtig das Fingerthermometer nehmen. Antioxidantisch mit Bitterstoffen, ohne Gerbstoffe und ohne Koffein ist er beruhigend bekömmlich mit zart bittersüßem Geschmack. Sie enthalten in der Regel kein Koffein und nur selten Gerbstoffe, so dass sie einfach in der Zubereitung und für fast jedermann geeignet sind. Aber welches ist nun die gesündere Alternative: Tee oder Kaffee? So wirken bestimmte Wirkstoffe im Tee entkrampfend, beruhigend, seelisch ausgleichend. Wer einen empfindlichen Magen oder einen hohen Blutdruck hat, sollte sich beim Kaffeegenuss zurückhalten. Beuteltee ist nur feiner zermahlen, kann aber durchaus auch hochwertige Blätter enthalten. Es hält sich das Gerücht, in Teebeuteln würden ausschließlich Abfälle landen. Damit Tee seine vorbeugende Wirkung gegen Krebs und Gefäßerkrankungen entfalten kann, muss er ohne Milch genossen werden. Durchschnittlich sind 10%-20% Gerbstoffe in Tee enthalten. Wenn es sich angenehm anfühlt kann man erst vorsichtig das Gefäß antipsen und wenn das dann nicht wehtut, mit dem Finger ganz vorsichig die Wasseroberfläche berühren. Bestimmte Kräutertees können, wenn Sie im Übermaß getrunken werden, eine abführende Wirkung haben. Jetzt auswählen und abonnieren – natürlich kostenlos! Wir empfehlen, Kräuter und Kräutermischungen grundsätzlich mit sprudelnd kochendem Wasser aufzugießen und mindestens 5 … Für die gesundheitsfördernde Wirkung des Koffeins sind übrigens keine Unmengen an Kaffee notwendig: Bereits 100 Milligramm Koffein am Tag genügen. Und was sollte ich kaufen? Ganz im Gegenteil. Leider gibt es Grünen Tee ohne Koffein nicht, wie Sie in einem weiteren Artikel genauer nachlesen können. Es kommt vor allem auf die Teesorte und deren Wirkstoffe an, wobei es von Haus aus Unterschiede gibt. Die Gerbstoffe des Tees wirken antibakteriell und schmerzlindernd. Melissenblätter: enthält ätherisches Öl (Hauptbestandteile Citral und Citronellal), Gerbstoffe, Bitterstoffe, Harz, Vitamin C, bittersüße, frisch nach Zitrone schmeckende Blätter eignen sich als Gewürz oder Tee und werden dafür am Besten kurz vor der Blüte geerntet, für Tee werden die frischen Blätter einfach mit heißem Wasser übergossen, Mittel gegen Hysterie, bei Beide enthalten Koffein und Antioxidantien, sogenannte Polyphenole, die mit einem niedrigeren Blutdruck und einer besseren Herzgesundheit verbunden sind. Das gilt beispielsweise für Teesorten mit Anis, Hibiskus oder Fenchel. Doch, denn der Teestrauch (Camellia sinensis) und seine Unterarten enthalten neben vielen anderen Inhaltsstoffen auch Koffein. Ohne die Gerbstoffe wird das Koffein schneller aufgenommen, der Tee wirkt anregender. Schwarzer Tee enthält mehr Koffein, während grüner Tee einen etwas höheren Gehalt an Antioxidantien aufweist. Gerbstoffe haben die Eigenschaft, sich an Eiweißrezeptoren zu binden. Mit einer ausgewogenen Ernährung und moderater Bewegung können Sie Gewicht verlieren und gleichzeitig fit bleiben. Die Kaffeetafel ist gedeckt und Ihre Gäste nehmen voller Vorfreude Platz. Genieße den Darjeeling Tee zu jeder Tageszeit und lass dich von dem besonderen Aroma verführen. However, they are also there to help students acquire interdisciplinary skills, such as skills in scientific research and self-organisation. Außerdem beinhaltet der Tee Vitamin B1 und B2. Bereits jedes Kräutergewächs für sich beeindruckt in Geschmack und Mundgefühl. Das stimmt nicht ganz. Tee ist nicht nur ein Getränk, vielmehr kann er uns zu einem besseren Wohlbefinden verhelfen oder auch heilen. Auf Grund dieser Eigenschaft werden Gerbstoffe auch zum Bearbeiten von Tierhäuten genutzt (-> Leder gerben). Das kommt daher, dass sie als natürliche Abwehrstoffe gegen mikrobielle Erreger oder Schädlinge wirken. Zudem kann Alkohol die Wirkung von möglicherweise eingenommenen Medikamenten beeinflussen. Bei einem schonend von Hand gebrühten Kaffee verbleiben diese Stoffe in der Kaffeebohne – daher ist der Kaffee besser verträglich. Die Aufnahmefähigkeit des Körpers für sogenannte Katechine - wichtigen Antioxidantien, die das Risiko von Krebs mindern können - wird durch Milch nur minimal behindert und hat keine Wirkung auf den Körper. Hier liegen die höchsten Teeplantagen der Welt, Fünf Studien zu Kaffee und ihre überraschenden Ergebnisse. Wie lange ein Tee zieht, spielt ebenfalls eine Rolle. Bestellen Sie schon jetzt Ihren Lieblingskalender! auch Nutzpflanzen), zum Beispiel in Blättern, Hölzern, Rinden, Früchten und Wurzeln von Kastanien, Bananen, Eichen, Fichten, Mimosen, Quebracho, Tee und Kaffee.Auch pflanzliche Abbauprodukte wie Torf enthalten Gerbstoffe. Interessieren Sie sich für aktuelle Angebote, Neuheiten und spannende Themen? Die klassische Handaufbrühung – mit unserer Kollektion Coffee Passion. Die in Schwarztee enthaltenen Gerbstoffe helfen außerdem den Blutdruck und Cholesterinspiegel zu senken. Durch das in der Milch enthaltene Kasein kann der Körper die Heilstoffe nicht aufnehmen. Ausgleichend für „süße“ Träume. Wie erwähnt, wird Schwarzer Tee fermentiert. Gerbstoffe können sich mit Alkaloiden verbinden und ihre Wirkungen abschwächen oder verlangsamen. Er kurbelt die Fettverbrennung an, wirkt sättigend und fördert die Verdauung. Lässt man Tee länger als fünf Minuten ziehen, lösen sich allerdings immer mehr Gerbstoffe – der Tee wird bitterer. Die etwa 20 verschiedenen Gerbstoffe in Grün- und Schwarztees wirken beruhigend auf den Magen-Darm-Trakt, zentral anregend auf das Nervensystem, harntreibend und verstopfend. ... Weil die meisten Kräutermischungen ohne Koffein, Gerbstoffe und Säuren sind, ist deswegen kann jeder diese Getränke ohne (Zeit) Limit genießen. Wir haben sie unter die Lupe genommen. Da die Blätter bis zum letzten Schluck in der Kanne bleiben, wird der Tee natürlich immer stärker und bitterer. Kräutertee in Düsseldorf im Tee-Shop oder Online Kaufen kannst Du, in dem Du Tee-Pahlevan besuchst & Dich von großer Auswahl Premium Tees insprieren lässt. Natürliche Gerbstoffe. Der Koffeinanteil im Schwarzen Tee ist gut wasserlöslich und gehört damit mit zu den ersten Stoffen, die aus den Blättern gewaschen werden. Es stabilisiert die Blut-Hirn-Schranke, die durch Cholesterin beschädigt werden kann. Aufgrund des Koffeingehaltes sollte auch Grüner und Schwarzer Tee nicht unbegrenzt genossen werden. Die Koffeinmenge im Tee ist daher unabhängig von der Aufgusszeit nahezu gleich. Tee ohne Zucker trinken. Also bei Erkältungen lieber heißen Tee ohne Rum trinken. In Grünem Tee sind sekundäre Pflanzenstoffe enthalten, die das Risiko von Krebs und Gefäßerkrankungen reduzieren, den Blutdruck senken und Entzündungen hemmen können. auch Nutzpflanzen), zum Beispiel in Blättern, Hölzern, Rinden, Früchten und Wurzeln von Kastanien, Bananen, Eichen, Fichten, Mimosen, Quebracho, Tee und Kaffee.Auch pflanzliche Abbauprodukte wie Torf enthalten Gerbstoffe. Aromen im Kräutertee Schwarzer Tee bis zu 4%. Es stimmt allerdings, dass minderwertiger Tee oft in Beutel verpackt wird.